Telemedizin in Ihrer Praxis

Telemedizin_in_der_PraxisTeLiPro ist ein telemedizinisches Betreuungsprogramm, das die Verbesserung des Lebensstils und den Umgang mit der Krankheit von Patienten mit Diabetes Typ 2 zum Ziel hat. Die telemedizinische Betreuung setzt sich aus den Komponenten Gerätenutzung, Webportal mit mobiler App und Gesundheitscoaching zusammen:

Der Patient erhält Geräte, deren Daten automatisch an das Webportal bzw. die App übertragen werden. Über das Webportal kann ein Gesundheitscoach (z.B. Diabetesberaterin) und auch der behandelnde Arzt auf die Vitaldaten in Echtzeit zugreifen und so ein Gesundheitscoaching auf Basis aktueller Werte durchführen. Durch TeLiPro wird somit eine Betreuung des Patienten auch zwischen den Arztbesuchen ermöglicht.

Ärzte haben die Möglichkeit sich in Integrierte Versorgungsverträge einzuschreiben, damit ihre Patienten an der telemedizinischen Betreuung teilnehmen können und die Ärzte entsprechende Vergütungsposten abrechnen können. Diabetologische Schwerpunktpraxen können sich zusätzlich zum Telemedizinischen Zentrum zertifizieren lassen, damit sie die telemedizinische Betreuung selbst durchführen können.

Verschaffen Sie sich in unserem eBook einen Überblick über:

  • das telemedizinische Betreuungsprogramm TeLiPro
  • die Einschreibung in den Integrierten Versorgungsvertrag §140a SGB V
  • die notwendigen Voraussetzungen zur Einschreibung von Patienten
  • die Möglichkeit zur Zertifizierung zum Telemedizinischen Zentrum